Fachseminar der Firma Sigma – Der Umwelt zuliebe

Von Januar 15, 2010Januar 18th, 2010Uncategorized

DSC_0008DSC_0014DSC_0018

DSC_0015DSC_0020DSC_0021

Am Freitag den 15.01.2010 besuchte uns die Firma Sigma um unsere Mitarbeiter über die neuen gesetzlichen Bestimmungen von lösemittelhaltigen Lacken zu informieren. Hierbei geht es um die Reduzierung der klassischen Lösemittel wie Verdünnung und Terpentin die als umweltbelastent und geruchsbelästigent empfunden wurden. Die Firma Sigma zeigte uns von ihren neuen Produkten, die alle den neuen Bestimmungen gerecht werden. Die stark verbesserten, lösemittelfreien Lacke hinterließen bei den Mitarbeitern einen positiven Eindruck. Die alten Acryllacke zeigten doch erhebliche Qualitätsschwächen, was bei den neuen Acryllacken abgestellt wurde. Da die neuen Lacke mit anderen Werkzeugen wie Pinsel, Rollen und Airlessgeräten verarbeitet werden, wurde dies auch gleich in der Praxis umgesetzt.

Neues nebelreduziertes Spritzverfahren. Durch den Kauf eines temperierten Airlessgerätes haben wir jetzt die Möglichkeiten Türen, Holzdecken, Heizkörper usw. an der Baustelle in einer noch nicht erreichten Qualität zu beschichten und das noch ohne Geruchsbelästigung.